Dieses Blog durchsuchen

Translate

Donnerstag, 6. Mai 2010

Immoralität oder Immortalität?

Beim ersten Hinsehen glaubte ich zu lesen "Verantwortungslose Immortalität" und dachte, da regt sich wieder jemand darüber auf, dass alle so alt werden, die demographischen Prognosen vergangener Jahrzehnte durcheinander bringen und die Rentenkassen belasten.

Erst beim zweiten Hinsehen bemerkte ich, dass es sich bei der Überschrift um "Verantwortungslose Immoralität" und in diesem Zusammenhang um den §175 und, anlässlich meines Geburtstages (womit wir dann doch der Immortalität nahe kommen), um mich handelte.

Hier der Blog-Eintrag von Steven Milverton
Kommentar veröffentlichen